Montag, 29. Mai 2017

#backen am Montag {cookies}

Sommer im Mai - das ist schon was besonderes. der nahe Fluss ist unser erstes Ziel, wenn die Hitze der Mittagssonne langsam schwindet. wir bleiben am Fluss bis es dämmert, wandern auf die Höhe, um den kühlen Abendwinde um die Nase zu spüren und denken, es könnte so bleiben - mit ein wenig mehr Regen. der Fluss trocknet zu schnell... das ist nicht gut!

nun brauchen wir Proviant. Leckereien, die nicht schmilzen, einfach mitzunehmen und einfach zu essen sind. .. cookies!

ein sehr einfaches Rezept zeige ich heute und wenn man das Ei ersetzt und die Milch mit Sojamilch ersetzt, kann man das Rezept auch vegan machen.

die Zutaten: 


  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 200 g Kokoszucker
  • 1 EL Honig 
  • 1 Ei
  • 1 EL Nutella
  • Schokoladenreste
  • 2-4 EL Milch



ans Backen: 


  • Mehl und Backpulver vermischen
  • Kokoszucker dazugeben
  • Honig, Ei, Nutella und Milch unterrühren bis es einen schwer reisenden Teig gibt
  • die Schokoladenreste klein schlagen und unter heben
  • Backofen vorheizen
  • den Teig mit Hilfe eines großen Löffels auf dem Backblech verteilen 
  • für ca. 15 min backen und genießen 
@creadienstag
MerkenMerken

1 Kommentar:

  1. Die sehen sooo lecker aus. Werden probiert, vielen Dank fürs Teilen.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen