Samstag, 8. Oktober 2016

#wochenende - Blumen, Walnüsse und Filzigel


das erste Herbstferien Wochenende ist hier und wir sind gleich mal weg - im Wald bzw. auf der Wiese. wir sammeln Walnüsse - endlich. es schmeckt nichts auf der Welt mehr nach Herbst als frische Walnüsse. vergessen sind die braunen Hände, die eine Woche trotz täglicher Schrubbung einfach nicht mehr sauber werden wollen. Walnüsse erinnern mich immer an frühe Kindertage, an längst verstorbene, aber nie vergessene Familienmitglieder.

wir haben das letzte Schleierkraut auf der Wiese gefunden und mit genommen, weil es ja eigentlich schon kein richtiges Schleierkraut mehr ist, sondern Trockenkraut. aber egal, es sieht herrlich aus im blau gefärbten Wasser und macht die Küche ein wenig bunter.

dann haben wir noch die ersten Filzigel gebastelt. dieses Jahr in einem zarten Grau und mal nicht braun. weil Igel ja eigentlich mehr graue Stachelwesen sind. auf dem Jahreszeitentisch sollen sie Platz finden, aber jetzt werden sie erst einmal bespielt. nachher gehen wir noch Kartoffeln ernten. es sind immer noch einige im Boden. und so langsam müssen sie raus. denn die Kraniche sind schon bei uns vorbei geflogen - auf ihrem Weg in den Süden (was mich jedes Jahr melancholisch stimmt, denn dann wird es kalt)

habt ein schönes Wochenende!

@fraeuleinordnung @karminrot @naturkinder @holunderblütchen

Kommentare:

  1. So ganz frisch geerntete Nüsse mit einem Glas frisch gepresstem Apfelsaft, für mich Herbst pur.
    Ja so langsam wird es kälter und man kann getrost im Hause bleiben und es sich gemütlich machen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. frisch gepresster Apfelsaft ...mmmhhh so lecker!! das hast du Recht, Herbst pur!
      liebe Grüße an dich Pia :)
      LG Denise

      Löschen
  2. Niedlich eure Igel.
    Ich war noch nicht einmal im Wald. Muss ich doch glatt mal machen.
    Walnüsse haben die Gartennachbarn. Sollte ich mir auch noch welche holen.
    Schönes Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auf zu den Nachbarn :) das schafft immer Freude :)
      liebe Grüße an Dich
      Denise

      Löschen
  3. Was für ein hübscher Anblick.. diese kleinen Igel und die frischgeknackten Walnüsse.. dazu das Schleierkraut.. hachz! Ich liebe den Herbst, liebe Denise, und hier bei ihn habe ich gefunden ♥ Ganz liebe Grüße in den Sonntagmorgen, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hach liebe Nicole, so feine Worte von dir!! und den Herbst liebe ich auch sehr .. 3 meiner Mädchen wurden im Herbst geboren :)
      hab es fein und liebe Grüße
      Denise

      Löschen
  4. Hey!
    Sieht shön aus, euer Schleierkraut in der blauen Farbe. Was nimmst du dafür, um das Wasser zu färben? Das würde ich auch gerne mal ausprobieren.
    Hab einen wunderbaren Sonntag!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,
      das Geheimnis ist Lebensmittelfarbe :) ich kaufe sie immer in diesen Becher und da brauche ich wirklich nicht viel dafür :)
      liebe Grüße
      Denise

      Löschen
  5. So schön alles! Die Igelchen! Danke für's Teilen und sonnige Sonntagsgrüße, Caro

    AntwortenLöschen
  6. Oh frische Walnüsse sind was feines. Liebe grüße Marnie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Denise,
    Deine Filzigelchen sind allerliebst!
    ...und Walnüsse, ja die sind auch für mich "Brückenbauer" in eine lang vergangene Zeit...
    Das bringen Herbst und Winter auch so mit sich - das rückwärts gewandte Sehen...in Erinnerungen schwelgen...gute Zeiten vor dem geistigen Auge wieder erstehen lassen...
    Ich wünsche Dir eine richtig gute Zeit und alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Heidi,
      schöne Worte hast du geschrieben! Herbst und Winter sind immer Zeit der Besinnung, da stimme ich dir zu! auch dir eine feine Zeit! und liebe Grüße
      Denise

      Löschen
  8. Irgendwie sieht es rührend aus, das "betagte" Schleierkraut in dem Glas mit dem blauen Wasser ...
    Herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Helga,
      liebe Grüße an dich und bis Freitag :)
      Denise

      Löschen