Dienstag, 11. Oktober 2016

#creadienstag {buntes Blumenwasser}

nachdem ich letzte Woche mein Schleierkraut im blauen Wasser gezeigt habe, haben mich einige Fragen erreicht, wie ich das mit dem Wasser gemacht habe. und da ich gerne meine wenigen Tricks im Alltag teile, verrate ich heute, wie ich das Blumenvasenwasser bunt färbe.
es ist ein super simpler Trick - nein, nicht Tinte, sondern Lebensmittelfarbe! ich kaufe sie immer in diesen kleinen Töpfchen und brauche noch nicht mal eine Messerspitze, um eine mittelgroße Vase mit lustigem bunten Wasser einzufärben. das gute daran ist, die Färbung geht nicht auf die Vase über. (übrigens macht das Experiment im Frühling - also in der Tulpenzeit richtig viel Spaß, weil die Tulpen das bunte Wasser sofort aufsaugen und erst in den Adern, später dann in allen Blütenblättern die neue Farbe annehmen!)

schönen  #creadienstag euch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen