Dienstag, 6. September 2016

creadienstag - Kakteen aus Steinen basteln

dieses DIY ist so herrlich retro und so herrlich erfrischend für meine Kinder gewesen. das ganze Haus  erstrahlt in neuen Kakteen. wir haben Kakteen aus Steinen gebastelt und es hat so großen Spaß gemacht, dass jedes Kind seine vier gesammelten Steine schnell noch um 10 erweitert hat.

und es ist ja auch so einfach. man braucht: Steine, Acrylfarbe (grün und gelb), Pinsel, alte Tassen oder andere Behälter, Erde und Moos und einen freien Nachmittag. die Steine sammelt man am einfachsten an Flüssen oder kleinen Bächen. dort findet sich auch das Moos. die Acrylfarbe geben wir immer pro Farbe auf einen Teller und auch die Pinsel werden nur für eine Farbe genutzt. so spart man sich ne Menge Arbeit. dann werden die Steine erst grün bemalt, trocknen gelassen und dann mit gelb besprenkelt. in die Tassen kommt die Erde, in die Erde werden die getrockneten Steine gedrückt. das Moos wird drum herum gesteckt. schon fertig! herrlich!

gerade Ecken im Haus, die weniger hell sind, ist diese Dekoidee super, endlich haben wir zum Beispiel grün auf der Treppe ohne Plastistblumen verwenden zu müssen.

verlinkt mit creadienstag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen