Mittwoch, 27. Juli 2016

love life - Urlaub auf Balkonien

ein Tag nach dem anderen im Freibad. ... ich kann nicht mehr! wie lange sind die Ferien noch??? 4,5 Wochen, du lieber Himmel! so viel träges Nichtstun! da wird man ganz matschig im Hirn! ich bemerke, wie meine Alltagsdisziplin nachlässt. die Schuhe stehen  nicht sauber in Reih und Glied?? Wurscht! die Badeanzüge trocknen einfach so?? ohne Waschgang?? was soll's!
wir dehnen den Feierabend weit bis nach Sonnenuntergang. wobei ich noch eine der ersten bin, die sich zwischen die Federn verkriecht! dafür bekomme ich auch den ersten Kaffee des Tages, der sich in das endlose Kreise ziehen nahtlos einfügt. zwischen lauter Langsamkeit und plötzlicher Hektik, wenn der Kakao alle ist, wandern wir dann noch in den Garten - immerhin liegt der 10 Meter vom Haus entfernt -  und ernten die pinken Kartoffeln. oder beginnen damit. denn es ist doch zu heiß im Beet, um alle auf einmal zu ernten.

ist es nicht herrlich, was für ein unendliches Glück wir haben?? das Leben einfach genießen zu können! die Freude über das Leben mit den Kinder vollkommen zu erleben! Sommerferien - nur noch 4,5 Wochen... ehrlich gesagt, weiß ich gar nicht, wie ich aus dieser wundervollen Tristesse wieder in den Alltag finden soll... 

1 Kommentar: