Montag, 11. Juli 2016

Kirschkuchen - #Rezept am Montag


der Eischwertekuchen ist so unglaublich einfach, so unglaublich lecker, so unglaublich vielseitig. man kann ja jedes Obst in den Kuchen packen.. und heute sind es eben Kirschen. die kamen gestern vom Baum in Großmenge in meine Küche und bevor sie schlecht werden, werden sie Kuchen....

also das Grundrezept:


  • 180 Gramm Butter
  • 180 Gramm Zucker
  • 180 Gramm Mehl
  •  3 Eier
  • Kirschen - so viel, wie man mag 
  • Curry und Vanille 1 Msp

so und so wird der Kuchen gebacken:

  • alle Zutaten bis auch die Kirschen in einen großen Teig zusammen mischen
  • in eine Springform füllen (je kleiner die Form, um so dicker der Kuchen)
  • die Kirschen entkernen und auf dem Kuchenteig verteilen. 
  • ab in den Ofen bei 180 Grad für 45 Minuten
das ist es... das ist alles! Super simpel!!!!! 

@creadienstag

Kommentare:

  1. Mmmmhhh, sieht der gut aus!!!
    Liebe Grüße von Lena

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie lecker...... genau meins ♥♥♥

    Liebe, jetzt allerdings hungerhabende :) Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmhhh.. der schaut oberlecker aus.. liebe Denise! Und auf Deinem schönen Blog kommen die Bilder noch einbissel besser rüber (obwohl das gar nicht nötig wäre ;)) Vielen Dank für das Rezept und einen feinen Tag. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen