Montag, 18. Juli 2016

Himbeer Kuchen mit Vanille Eiscreme

so so einfach ist dieser Kuchen... der eigentlich kein wirklicher Kuchen ist. sondern ein Tortenboden, frische Himbeeren und Vanille Eiscreme. dazu noch ein wenig Kompott aus Himbeeren. also eigentlich handelt es sich ja dann um eine Eis-Normal-Kuchen-Torte oder schlicht um Nachtisch.

wir haben Himbeeren gesammelt. in diesem Jahr haben wir wirklich mehr als üppig. wir haben daraus Marmelade verkocht. und wir haben diesen feinen Nachtisch gebacken. dazu müsst ihr einfach die Zutaten für einen einfachen Tortenboden zusammenrühren.
hernach Vanille Eiscreme auf den ausgekühlten Tortenboden legen.
auf die Eiscreme die Marmelade (oder umgekehrt, wer es lieber mag)
frische Himbeeren als Draufgabe und zu gute letzt noch Kokosblütenzucker

Portionsweise angereicht - ein Gedicht!

1 Kommentar:

  1. Kokusblütenzucker - Du siehst mich sprachlos, liebe Denise! Was ist denn das tolles?? Euer Kuchen mit Eis schaut herrlich lecker aus.. mmmhhhh!! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen