Samstag, 30. April 2016

wochenrückblick

diese Woche... also diese Woche war Alltag und auch wieder nicht. denn es hat gehagelt, geschneit, die Sonne geschienen, den Schnee geschmolzen, dann wieder geschneit... es war kalt, dann wieder frühlingshaft warm. wenn die Vögel meine Saat also in Ruhe lassen, macht der April seinem Name alle Ehre! immerhin war das jüngste Kind mehr als entzückt davon! ihr Lieblingsort war die Haustür, weil man da so eine feine Aussicht auf das Wetter hatte, ohne wirklich raus gehen zu müssen.
wir haben ein feines Hochzeitsgeschenk für das Kind der Nachbarn besorgt. das Rezepte Buch von "arte in cucina" von Wiebke van der Scheer (hier on sale!) mit einem feinen kleinen Thymian Baum .... damit das junge Paar eigene Erinnerungen machen kann.
und weil die Gärtnerei so fantastische Tulpen im Angebot hatte, habe ich bei mich hinreißen lassen - zu einem Spontankauf, den ich keine Sekunde bereue!
der Star ist übrigens weiter geflogen. sein anvisiertes Nest unter unserem Dach wurde von einer Amsel belegt, die nun sogar schon Junge zu versorgen hat. deshalb haben wir die Nisthilfen gebastelt. damit die Vögel etwas mehr Material finden, es kuscheliger haben.
zum Abschluss noch ein kleiner Hinweis - am Mittwoch kann man mich live in Trier erleben. (kann man eigentlich ja sowieso immer, wenn man die Augen aufhält) aber ich bin eingeladen, mein Blog zu präsentieren bei den Kreativen Trier  am Dienstag, 3. Mai 19.30 im la tienda....

verlinkt mit andrea

Kommentare:

  1. Da wünsche ich dir viel Erfolg in Trier.
    Meine Monster haben auch am liebsten an der Tür gestanden und das Wetter beobachtet ohne nass zu werden.
    Deine Bilder sind toll.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass Trier nicht direkt um die Ecke liegt. Ich wäre gerne vorbeigekommen. Schönes Wochenende und viele Grüße
    Gesa

    AntwortenLöschen