Samstag, 17. Oktober 2015

Wochenrückblick

brrr. was war es kalt und schon so sonnenlos. Ich kam mir vor wie im November. Für Kinder ist das meist gar nicht so schlimm. Mir macht die Umstellung viel größere Schwierigkeiten. Die Kinder genießen einfach den Augenblick, genießen die Kälte an der Nase. Genießen den Atem, der vor ihnen  plötzlich zu Dampf wird. Ich darf beobachten und versuchen, mich einzumummeln und

Kerzen anzuzünden .... werden oft nach 2 Minuten wieder ausgepustet...


Bücher zu lesen


zu basteln


und miteinander zu spielen


Heute wird erst mal ein wenig entspannt gemacht. Denn hier haben die Herbstferien begonnen.

verlinkt mit Fräulein Ordnung

Kommentare:

  1. Hier sind die Herbstferien leider am Ende angelangt. Umso heftiger wird es Montag sein, früh im Dunkeln aufzustehen und in diese Kälte hinaus zu müssen. Ich fremdel mit dem Wetter auch sehr.Aber schön verbringst du die Zeit, das sieht alles so gemütlich aus... LG mila

    AntwortenLöschen
  2. Ja, alles ist grau und grau.. Ich mag gar nicht dran denken, morgen geht hier die Schule wieder los. Der Alltag hat uns wieder.. snief!!Euer Tag schaut wunderbar heimelig aus. Wir müssen eben das beste daraus machen. Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen