Dienstag, 13. Oktober 2015

creadienstag - Herbstbastelei

Am Wochenende hatten wir endlich, endlich die Möglichkeit, eine richtige Bastelwerkstatt zu eröffnen. Wir haben die Wäsche Wäsche sein lassen und wir haben die Morgen-und Mittagspause als Mal- und Werkzeit genutzt. Entstanden sind ganz wunderbare kleine Kunstwerke für die Seitentür.

und für das Fenster 
oder für den Basar

Die kleinen Birnen sollen dieses Jahr am Basar der Schule verkauft werden. Ich werde noch Äpfel dazu machen und sie in kleine Täschchen verpacken. Die Kinder machen derzeit Nudeln in einer der Klassen für den Basar (finde ich ganz grandios!) und da passt das Thema "Essen" aus Filz ganz gut. Manches Kind nutzt solch Filzessen ja sehr gerne für die Puppenstube bzw. den Kaufmannsladen.

verlinkt mit creadienstag

Kommentare:

  1. Wie herzallerliebst sind denn die kleinen Birnen, liebe Denise ... Ich bin ganz entzückt und total auf die Äpfelchen gespannt. Da wird auf dem Basar weggehen wie nix. ... Finde ich großartig, dass die Kinder Nudeln selber machen. Finde ich sehr wichtig, dass sie nicht nur "am PC sitzen" und sich auch an solchen Dingen wie Nudeln machen erfreuen.
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Die Rindenhäuser haben es mir ganz besonders angetan! Schön habt ihr's. LG mila

    AntwortenLöschen
  3. So schöne Herbstbasteleien sind in Eurer Klausur entstanden, perfekte stimmungsvolle Herbstdeko!
    Das wird bestimmt ein erfolgreicher Basar!
    Viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Die Birnen finde ich unheimlich putzig. Tolle Idee!

    AntwortenLöschen