Dienstag, 4. August 2015

kriech, kriech....kleine Schnecke


Gestern waren wir am Fluss. Neben der erwarteten Erfrischung haben wir auch Schnecken gefunden, jede Menge sogar. Im Schatten, in der Nähe des Wassers.. sie suchten das Gleiche wie wir ... Abkühlung.

Als wir zu Hause waren, mussten wir ganz schnell Schnecken filzen. Für Dekozwecke?! Mmmh auch, aber vor allem für das Spiel der Kinder. Sie spielten, dass die Schnecken zum Fluss krochen, langsam, auf der Suche nach Wasser.. und das Spiel hat lang gedauert. Vielleicht weil der Weg so weit war?

mein Beitrag zum creadienstag...

Kommentare:

  1. Die kleine Schnecke ist entzückend. Sie ist trockengefilzt, oder? Zuerst der kleine Schneckenkörper und dann aus einer Filzschnur das Häuschen??? Stimmt das so?? Ich würde sie gerne mit meinem Kleinen nacharbeiten ;)) Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. trockengefilzt! ganz richtig, liebe Nicole.. wie schön, dass du es nacharbeiten möchtest :) ich filze Schnecken immer folgendermaßen:
      einen Knoten in einen 10 cm langen Filzstrang, um diesen Knoten eine Pyramide aufbauen.. Farblich dann aufarbeiten. für den Körper einen 5 cm langen Filzstrang wie eine Teigrolle hin und her rollen. mit einem kleinen Wollfaden den Kopf bei 1,5 cm abbinden. dann den Körper an die Pyramide anprickeln.. den Kopf bearbeiten, zwei kleine Wollstränge vorsichtig aus dem "Kopf" ziehen und zwischen Daumen und Zeigefinger rollen...
      Sei sehr sehr herzlich gegrüßt
      Denise

      Löschen
  2. Was für ein süsses Schneckchen!!! Die mit dem orange-pinken Häuschen ist ja ganz nach meinem Geschmack! ;-) Liebe Grüße, Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Denise,
    diese Schnecken sind ja mal allerliebst. Mich juckt es in den Fingern sie nach zu arbeiten. Ich muss nur erst mal suchen gehen, ob wir noch Filzwolle im Haus haben...

    Vielen Dank für die nachgereichte Anleitung.
    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  4. die sehen sehr hübsch aus! die Schneckenhäuser wie Sahnehäubchen :-)
    LG Chris

    AntwortenLöschen