Mittwoch, 22. Juli 2015

Mittwoch love life


Vor zwei Jahren habe ich ein "Spiel des Lebens" gekauft. Eines, das man mit einem ipad spielen muss. Und bevor jetzt alle aufschreien: herrje... wie kannst du nur! Soviel sei gesagt: es macht sehr viel Spaß! Aber das ist auch nicht die Story, die ich erzählen möchte. Es geht nämlich um etwas ganz anderes.

Dieses Spiel beinhaltet eine spannende Funktion. Beim ersten Stopp muss man nämlich heiraten . Single bleiben kann man nicht (geschieden werden kann man übrigens auch nicht). Aber man kann zwischen gleichgeschlechtlicher Ehe und konventioneller Ehe wählen. Und da wir in unserem Bekannten- und auch Verwandtenkreis keine gleichgeschlechtliche Ehe oder Partnerschaft haben, fanden meine Kinder es immer "lustig" mal mit einer Frau verheiratet zu sein. Und sie stellten die Option lustiger weise nie in frage. Bis neulich eine Kindergartenerzieherin erklärte, sie wolle heiraten.

No big deal. Alle gratulierten. Was die wenigstens wussten, sie heiratet eine Frau... schon begann das Raunen. Wie soll ich das meinen Kindern erklären ... usw. Unsere Kindergartentochter kam nach Hause und erzählte auch von der nahenden Hochzeit. Sie beschwerte sich über den "super peinlichen" (o-Tone Kind) Spruch, den sie aufsagen muss und dann ganz am Ende meinte sie: sie heiratet eine Frau.. Mama.
Ich sagte ihr, dass ich das wüsste.
Aber ich dachte, das geht nur im Spiel??
Nop, das geht auch in Echt
Cool... dann kann ich ja doch meine Freundin heiraten!
Japp, das kannst du!

So einfach geht das aus Kinderaugen ... no big deal! cool eben. Und als P.S. sei zu erwähnen, dass unser Kind seit her im Spiel nur noch Frauen heiratet. Die findet sie nämlich sowieso viel besser, weil die nämlich keinen Bart haben und deshalb auch nicht piksen können, wenn sie küssen... 

Kommentare:

  1. Lach.. was für eine wichtige Entscheidungshilfe.. sie piksen nicht, wenn sie küssen ;)) Herzlichst, Nicole (die ebenfalls so denkt. Trotzdem aber hofft, ihre Jungs heiraten jeweils eine Frau.. mensch.. ich will doch Enkelkinder!!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dazu hat das Spiel des Lebens auch ne Antwort parat: Kinder hast du nämlich trotzdem ;) sei sehr herzlich gegrüßt :)
      Denise

      Löschen