Samstag, 9. Mai 2015

Wochenglück und Tee


Wie jede Woche gibt es an dieser Stelle den Wochenrückblick.... aber zuerst eine Tasse Tee (auch ohne ninjasieben - schluchz) und eigentlich nicht für mich, sondern für Mutti. Nach einer Idee, die auch Pinterest gefunden habe. Es ist einfach unglaublich, wie schöne Ideen auf Pinterest zu finden sind.

Der Teeschmetterling oder Schmetterlingstee oder Tee für den Muttertag - ich weiß nicht, wie ich ihn nennen soll. Diesmal habe ich anstatt des Herzens eben jenen Schmetterling an den Teebeutel gemacht und als Post ging er schon an Mama. Pssstttt... nicht verraten.


Was war sonst noch los und hat mich glücklich gemacht?


...ein neues Feenhaus


...ein Korb Fuchsien


...und mein 8.Mai Blumen DIY


so und nun Glück geteilt beim Fräulein Ordnung 

Kommentare:

  1. Alles mal wieder so schöne Glücksmomente. Und besonders der Schmetterlingstee. Flatterhaft leicht fühlt man sich nach einer Tasse Tee bestimmt... LG mila

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, mit dem Schmetterling und dem Tee. Und in das Feenhaus habe ich mich sofort verliebt. Jetzt muss nur noch die Sonne ihr Gesicht zeigen!

    Liebe Grüße
    loralee

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine zauberhafte Tee-Idee!! Da wird sich Deine Mutti aber gaaanz bestimmt freuen.. lächel!! nd was für ein allerliebstes Feenhaus.. unter dem gelben Löwenzahn lässt es sich bestimm wunderbar sitzen! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen