Samstag, 16. Mai 2015

Wochen - Glück - Rückblick


Das Leben im Frühling und auf dem Land bietet manchmal wenig Abwechslung wenn es um das Glück geht... es ist einfach immer dasselbe  - breit, fett, grinsend. Die Sonne scheint, Tür auf, Kinder vor die Tür, lauschen - alles gut - die guten Dinge eben. Auf den Ersten warten, der mit Hunger nach Hause kommt oder mit Blumen in der Hand oder mit einem Sandkuchen auf mich wartet (für eine Sandkuchenparty bin ich immer zu haben).

und wenn Radieschenmütze mit Pferdegummistiefeln aufeinander treffen ist der Vormittag gerettet,


Blumen wachsen in seltsamen Gefäßen,


genäht habe ich wieder - ein Sommerkleid - aber dazu mehr am creadienstag,



und ich muss es gestehen... die ersten Lampenschirme in Origami Technik begeistern mich - immer noch. Von denen muss ich noch mehr machen!

verlinkt mit Fräulein Ordnungs Wochen(glück)-Rückblick

Kommentare:

  1. Die Radieschenmütze ist der Hammer!! Total entzückend.. ja, und diese wunderbaren Pferdegummistiefel.. wow!! (Büah.. ich will auch ein Mädel.. snief!!) Ich kann deine Glücksmomente nachempfinden.. nichts ist schöner, als den Kindern ein Leben auf dem Land zu ermöglichen.. frische Luft und rote Bäcksen.. grins! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen,
    ich liebe diesen Lampenschirm!!! Toll!
    lg, loralee

    AntwortenLöschen
  3. Ach, habe ich die letzte Woche mal wieder was verpasst. Eine Radieschenmütze brauche ich auch! Dafür habe ich wie du einen Lampenschirm gebastelt. Glück gibt's in so vielen Formen! LG mila

    AntwortenLöschen