Sonntag, 10. Mai 2015

preview

First things first:

HAPPY MOTHERSDAY 

an diesem großartigen, sonnigen Sonntag, da die ersten Freibäder aufmachen und das Leben wieder so seltsam nach Zuckerwatte schmeckt. Als ich zum Mittagessen kam, lag diese Kartoffel auf meinem Teller und ein vierstimmiger Chor (die fünfte Stimme ist noch zu klein) rief Alles Gute zum Muttertag! Zum Schmelzen!


Nun: morgen ist eine neue Woche - auch hier auf den guten Dingen. Und da möchte ich euch selbstverständlich auch einen Einblick geben, in das, was kommen wird. Am Montag gibt es ein leckeres Rezept... am Dienstag und Freitag wird es kreativ... und am Donnerstag stelle ich euch ein ganz wundervolles Kinderbuch vor  - genießt die Sonne und die Gedichte und selbstgebastelten Karten ........... 

Kommentare:

  1. Was für eine schöne, treffende Formulierung, liebe Denise >..das Leben wieder so seltsam nach Zuckerwatte schmeckt..< Herrrliiich!! Und fünf Köpfe blicken liebevoll zu Dir.. hach, was für ein bezauberndes Kopfkino! Herzliche Grüße und einen schönen Rest-Muttertag, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Kann man diese Kartoffeln irgendwo beziehen? ;-) lg Regula

    AntwortenLöschen