Samstag, 18. April 2015

Samstagskaffee und Wochenglück

Die erste Wochen der Ferien und die erste Woche nach den Ferien sind immer eine Herausforderung. Erst muss man sich daran gewöhnen, selbstbestimmt zu leben und dann muss man sich daran gewöhnen, die gewonnene Freiheit wieder aufzugeben.
Es ist klar, welche Umgewöhnung schwerer ist. Jeder Mensch strebt schließlich nach Freiheit.... Das größte Glück dieser Woche waren die Nachmittage, ist das Wochenende. Den Rest brauch ich nicht - eigentlich.

allerdings gäbe es dann auch nicht dieses neue Kleid...


und es gäbe nicht die Momente der Stille, in denen das jüngste Kind den Abtrockentücher Schrank ausräumt (von Muttern mit einem honigseeligen Lächeln beobachtet)


und es gäbe nicht diesen Entwurf für die Stiftung Lesen, der wenn er euch gefällt, sehr gerne auf Facebook geliked werden darf... oder ihr reicht noch einen eigenen Entwurf ein!


Dann gäbe es "nur" dieses eine Foto von einer Tasse Kaffee am Samstag schnell mit 2 Waffeln zum Basteltisch getragen, um endlich endlich die Babyschühchen zu nähen....


Ich klingle mal wieder bei Ninja und ihrer Kaffeerunde! Wie war eure Woche so? Und ich lese, was andere Blogger die Woche über glücklich oder zumindest froh machte bei Fräulein Ordnung.

Kommentare:

  1. Ooh, Urlaub, wie wunderbar :)
    Wünsche noch eine tolle Zeit und viel Spaß mit dem Kleid!
    Liebe Grüße,
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Jedes Foto zeigt uns ein kleines Stück vom Glück. Herrlich. Würde ja gerne liken, bin aber nicht bei Facebook. Fühl dich auch so unterstützt. Und ein Waffelherz hätte ich wohl gerne abbekommen... (Dein Basteltisch sieht einfach nur wundervoll aus...) Lg mila

    AntwortenLöschen
  3. Deine Basteltischplatte zeugt von unglaublich viel kreativer Zeit und Muße! Zum Glück hast du die erste Woche Nachferienzeit gut überstanden. Hier gabs viele Termine, wenig wichtiges und morgen eine Konfirmation. Aber nun geh ich erstmal wieder in den Garten ;)
    Hab viel Spaß beim Basteln und noch dazu ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  4. Wie emsig die kleine Maus beschäftigt ist.. lächel!! Da macht das Zuschauen gaaanz bestimmt freude!! Liebe Grüße zu Dir, Nicole

    AntwortenLöschen