Samstag, 28. März 2015

Wochenglück und Samstagskaffee

Es sind Ferien - endlich! Alle Kinder sind zu Hause. Ganz nah und ganz wichtig. Jedes auf seine Weise. Wir überlegen, was wir anstellen sollen mit all der freien Zeit und lassen uns treiben in den Tag - um festzustellen, dass der Tag zu kurz für Kurzweile ist.

Ferien machen mich glücklich. Ferien ist geliebter Alltag, ein freier Alltag, ein Alltag der guten Dinge. Wir suchen nicht nach Erholung, wir finden uns alle einfach wieder.

und manchmal entstehen dann schon beim Frühstück kleine Feenhäuser auf der Terrasse. Schließlich weiß man nie, wann die Feen nach dem Winter wieder kommen.

Während ich also meinen Kaffee auf dem Balkon trinke - und ich grüße die Kaffeerunde von ninjasieben - unternimmt das jüngste Kind die ersten Versuche eigenständig zu sein.

Ganz großes Glück in dieser Woche war eine Schale voller feinster Erdbeeren, die von kleinen Fingern direkt vor meinen Augen verschwanden.

und natürlich hat mich auch das Freitagsbasteln glücklich gemacht. Mittlerweile haben auch die Kinder ihre eigenen Püppchen gemacht. (Ich gebe zu, die Filzkugel habe ich um das Band gewickelt und auch bei den Haaren war ich behilflich.. aber der Rest! ist pure Eigenleistung .. die ich nicht zeigen darf. nun ja...)

Jetzt wünsche ich euch ein schönes Wochenende und für alle, die jetzt auch Ferien haben, die Schönheit des besonderen Alltags.

Kommentare:

  1. Auch wenn wir dieses Mal ein paar Tage wegfahren, sind Ferien zu Hause doch immer wieder wunderschön. Einfach die Zeit zusammen haben, die im Alltag so fehlt... Genieß es! LG mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genieß die Zeit und die anderen Eindrücke wo anders! Tapetenwechsel im Frühling ist immer sehr belebend!
      sei herzlich gegrüßt
      Denise

      Löschen
  2. Für die Seele baumeln lassen bin ich auch immer zu haben. Dein Feenhaus gefällt mir besonders.
    Schönes Wochenende, lg Gabriele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Gabriele, habe die Komplimente an die kleine Architektin weiter gegeben. Du hast ihren Tag versüßt! herzlichst Denise

      Löschen
  3. Geniess die Zeit. Wir haben noch 4 Arbeitstage, dann sind auch Ferien. Juhui. lg Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Regula, wir genießen was das Zeug hält! Danke dir! Genieß die Ferien! herzlichst Denise

      Löschen
  4. kinderhand auf erdbeeren, wie schön!
    herzlich pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pippa, hab Dank! ich mag sie auch sehr sehr gerne - die kleinen Hände :) herzlichst Denise

      Löschen
  5. Liebe Denise, ich mag die Ferien auch sehr! Ich muss zwar auch zwischendurch arbeiten und der kleine Herr J geht in den Hort, aber wir können morgens länger liegen bleiben und haben nicht so viele Termine, die einzuhalten sind! Also alles in Allem ein wenig ruhiger und langsamer! Schön! Hab eine tolle Ferienzeit und genieße sie! Liebste Grüße, Kathrin* PS: Vielleicht sehen wir uns ja mal zufällig bei irgendeiner Ferienaktivität in Trier! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin, auf den Zufall warte ich schon - um ehrlich zu sein - die ganze Zeit. Ich halte immer die Augen offen ;) wäre lustig! sei herzlich gegrüßt Denise

      Löschen