Samstag, 14. März 2015

Samstagskaffee und Wochenglück


Auf meinen letzten Post hat sich eine gute Freundin gemeldet. Sie fand die Idee mit den Tabletts so schön, dass sie gleich vorbei kam und wir haben mit den Kindern noch mehr dieser Tabletts gebastelt.   Die Kinder dachten zwar zuerst an die Tabletts mit dem angebissenen Apfel, aber als sie malen und kleben durften, wich die Enttäuschung und die Stimmung war einfach großartig. Die analogen Dinge sind doch immer noch die guten Dinge!

Die Kinder haben aus den Obstkisten eigene Kreationen machen wollen - Strandlandschaften oder Himmellandschaften... und natürlich haben wir sie gelassen. Ich bin am verhandeln, ob ich diese Landschaften hier zeigen darf! Sie sind wirklich bezaubernd und so viel schöner als meine öde Idee ;)

Was hat mich also die Woche über glücklich gemacht. Das schöne Wetter! Ich bin ein Sonnenanbeter und es wird mit dem Alter immer schlimmer!


Ein Satz Gläser aus den späten 60er Jahren zum Bestaunen.


Das Basteln mit den Kindern!


Ein Kaffee heute morgen zwischen Ruhe und Sonnenaufgang. (ich reihe mich ein bei ninjasieben)



Und ein bezauberndes Stück Erdbeerkuchen am Anfang der Woche!

Noch mehr Wochenglück gibt es bei Fräulein Ordnung zu bestaunen!

Kommentare:

  1. Liebe Denise, ich finde die Idee mit den Obstkisten auch sehr toll! Im Allgemeinen mag ich diese Obstkisten sehr, ich glaube sogar, dass ich noch eine auf dem Balkon habe, der muss ich mich doch gleich mal annehmen! :) Danke für die Inspiration! Doch lese ich in Deinem Post auch ein wenig Traurigkeit, ich hoffe es geht Dir mit der Sonne gut und es (was immer es auch sein mag) ist nicht so schlimm. Liebste Grüße aus der Stadt auf den Berg! ;-) Kathrin*

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kathrin, hab Dank für deine Worte :) ich freue mich über die Grüße und danke dir besonders für das Lesen zwischen den Zeilen! Alles wird gut :)
    sei herzlich gegrüßt
    Denise

    AntwortenLöschen