Samstag, 21. Februar 2015

Wochenglück und Samstagskaffee

Ein großes Glück dieser Woche waren die freien Tage. Freie Tage dank Fasching... und dann auch noch mit Sonnenschein. Was will der Mensch mehr. Wir haben Zugvögel gesehen und wir haben die Weidenkätzchen gesehen, die sich weiß gegen das Grau des Alltags abheben. Wunderschöne Vorfrühlingszeit!

Es stand in der Wochenmitte unser Nachbar mit einer Tüte Berliner (da, wo ich herkomme, heißen die ja Pfannkuchen) vor der Tür. 10 Stück! Einfach so. So ein Glück, wo die Kinder und ich doch Berliner so sehr lieben!


Heute habe ich die Berliner aufgebacken und mit einer leckeren Tasse Kaffee genossen. Ich habe aus dem Fenster gestarrt, dabei auf meine hängenden Gärten geblickt, die grauen Wolken mit den Blicken verfolgt und mir versichert: der Frühling muss jetzt kommen. Denn ich habe unerträgliche Migräne. Für meine Kinder heißt Migräne immer: es kommt schönes Wetter. Für sie gehört meine Migräne zu den guten Dingen.....

Für mich heißt es, durchhalten. Ach und darf ich euch noch ein Vögelchen vorstellen. Es ist meine erste Auftragsarbeit. So was aber auch!
so und nun ab mit soviel Wochenglück zum Fräulein Ordnung. Und mit meinem Kaffee zur illustren Runde der Kaffeedamen bei ninjasieben.

Kommentare:

  1. Es ist ja schon fast lustig, dass deine Kinder deine Migräne als gutes Omen werten. Es tut mir aber Leid, dass du sie hast. Und wie schön, wenn man Nachbarn hat, die solche liebevollen Gesten aufweisen... LG mila

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mila, da sagst du was! denn lustig ist es wirklich ... wie die sich freuen, macht sich keiner einen Begriff..... Danke, dass ich wenigstens dir leid tue :) und unser Nachbar ist wirklich super! herzliche Grüße Denise

    AntwortenLöschen
  3. Du Arme, Migräne ist ja nun wirklich blöde... auch wenn sie einen Wetterumschwung ankündigt. Deine Vögelchen sind aber auch herzallerliebst! Ein feines Wochenende, mit hoffentlich klarem Kopf, liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Denise, ich sehne den Fühling auch herbei! Deine hängenden Gärten finde ich ne tolle Idee! hab einen schönen Sonntag! Kathrin* :)

    AntwortenLöschen
  5. Der Piepmatz ist ja süß! So einen Nachbarn hätte ich auch gerne, der mir mal eben so Berliner vorbei bringt;-) Migräne ist blöd!!
    VG Charlie

    AntwortenLöschen