Montag, 15. Dezember 2014

Montag ist Rezepte Tag - heute wird gebacken



Heute ist Rezepte Tag und natürlich wird heute gebacken. So kurz vor Weihnachten kommen die ganzen leckeren, alten Rezepte aus der Schublade. Meine Oma - ihrerseits böhmisch, thüringischer Abstammung - kannte die leckersten Rezepte. Legendär waren ihre Vanillekipferl - sie nannte sie immer die guten Dinger. Und ich werde sicher nicht alle ihre Rezepte verraten, aber dieses hier wird mein Geschenk an euch sein.

Vanille Kipferl mit Kokos.

das Geheimnis liegt im Kokos. Ihr nehmt 120 Gramm Butter, 50 Gramm Rohrohrzucker, 50 Gramm gemahlene Mandel, 30 Gramm Kokosflocken, 2 Eigelb, 125 Gramm Mehl und 2 Päckchen Vanillin. Alles miteinander vermischen. Zu Rollen formen und ab in den Kühlschrank für 30 Minuten. Dann herausnehmen und zu kleinen Monden formen. Auf das Backblech legen und 10-15 Minuten bei 190 Grad backen. Sobald sie fertig sind, aus dem Ofen nehmen und sofort mit einer Mischung aus 2 EL Puderzucker und einem Päckchen Vanillezucker dick bestreuen. Nicht mehr bewegen, bis die Kipferl abgekühlt sind.


Today is monday. Time for a recipe. My grandmother told me special recipes on her lifetime. Some of them I want to share with you. This one is one of my favorite christmas recipe - Vanillekipferl. But to make it really special and unique you will need coco. Take 120 gram butter, mix it wit 50 gram brown sugar, 50 gram almond and 30 gram coco. Take 2 yolk and mix it with 125 gram flour. Bring all of it together and form some rolls with it. Put these in the fridge for 30 minutes. After that you can form small moons. Bake them for 10 - 15 minutes with 190 degree. As soon as they are ready cover them with a mix of 2 Spoon sugar powder and vanilla sugar. Yamm. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen