Freitag, 12. Dezember 2014

es ist Freitag: lets do some crafting...Bastelzeit


Es ist Freitag. Freitag ist das Ende einer langen Woche und mein absoluter Lieblingstag. Der Freitag verheißt Ruhe und Entspannung, Kreativität und ganz viel der guten Dinge, die ich liebe - wie Backen, Schreiben und Basteln.  Heutiges Bastelprojekt ist perfekt für die Vorweihnachtszeit und wie immer einfach mit Kindern zu realisieren. Schneemann, Eule, Pilz oder Zwerg in der Box/ Streichholzschachtel. Die guten Dinge in der kleinen Box bereiten so viel Freude. Sie können behalten oder verschenkt werden, als Glücksbringer, Sorgenhörer oder winziges Spielzeug, wenn es sehr langweilig ist.



Und das braucht ihr: Streichholzschachteln, buntes Papier, Edding oder Fineliner, Kleber, Filzwolle und Prickelnadeln - für Kinder immer Stärke 6, für euch Stärke 3.

Und so geht's: Umklebt die Außenhülle der Streichholzschachtel mit buntem Papier. Lasst eure Kinder die Schachtel bemalen. Da kommen spannende Dinge raus - versprochen. Schneidet ein buntes Papier für die Innenschachtel, bemalt sie nach dem Objekt, das ihr hinein legen möchtet. Nun noch das Objekt gestalten. Für einen Schneemann braucht ihr einen weißen Wollfaden Fingerdick und doppelt so lang, wie ein Mittelfinger. Knotet ihn mittig. Legt die beiden Fadenenden unterhalb des Knotens zusammen. Wickelt nun den Filz in Richtung Knoten auf. Umwickelt den entstanden "Sack" mit ein wenig weißer Wolle, damit es fest wird. Nun mit der Prickelnadel den Schneemann in Form bringen. Hineinlegen und fertig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen