Freitag, 31. Oktober 2014

Freitag ist Basteltag - die guten Dinge und Halloween



Seit einigen Jahren ist Halloween auch Teil unserer Kultur geworden. Unsere Kinder lieben es, sich zu verkleiden, durch die Straßen zu ziehen, nach Süßigkeiten zu fragen. Ich glaube, es ist die Dunkelheit, die sie reizt. Es ist aufregend durch die hell erleuchteten Häuser zu ziehen, die Hand kaum vor Augen zu sehen, nicht erkannt zu werden und dann auch noch Süßigkeiten zu bekommen. Und damit immer genug für alle Kinder da ist, sowohl für die Kinder, die klingeln, als auch für unsere eigenen, basteln wir seit Jahren Halloween Tüten selber. Tüten selber basteln ist ja denkbar einfach. In jeder dieser Tüten finden genau 2 Bonbons Platz.

Und so geht das Tüten basteln:

1. DIN A4 Blatt mittig falten. 2.Motiv aufmalen. 3.Tüten an zwei Seiten zusammenkleben. 4.Tüte zurecht schneiden. 5.Süßigkeiten einfüllen. 6.Loch in die fertige Tüte und Faden durchziehen.

1. Take a A4 paper 2. bring the shorter ends together 3.glue two sides  4.bring the bag in shape 5.put in the sweets 6. make a hole and string a ribbon. 


Viel Spaß beim Tüten basteln und Happy Halloween.

Happy Halloween.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen